Aktuelles über Inline-Hockey in Rostock

21.08.2019 - Matthias Burmeister mit Knipser-Qualitäten

FALKENSEE. Der Gastgeber Polarstern Potsdam hatte in derzeitiger Ermanglung einer eigenen Spielstätte nach Falkensee zur dritten Spielrunde für die Inline-Skaterhockey-Hobbyteams des Ostens eingeladen. Alle sechs Vertretungen kamen, …mehr »

21.08.2019 - Nasenbären II gewinnen ihr erstes Bambini-Spiel

ROSTOCK. Das WIRO Sport-Center platzte am Sonntagvormittag beim sechsten Saisonturnier der BISHL-Bambinis fast aus allen Nähten. Sieben Mannschaften der jüngsten Inline-Skaterhockey-Cracks kämpften auf drei Feldern um den Turniersieg. …mehr »

19.08.2019 - Nasenbären ohne Biss und jede Chance

ROSTOCK. Im letzten Staffelspiel in der Regionalliga Ost der Inline-Skaterhockey-Männer unterlagen die Rostocker Nasenbären als Zweiter dem Tabellenersten Red Devil Berlin II mehr als deutlich mit 4:15 (1:2, 2:8, 1:5) Toren. Vielleicht lag es am  …mehr »

18.08.2019 - Schwarzes Wochenende für Nasenbären-Nachwuchs

ROSTOCK. Der Nachwuchs der Rostocker Nasenbären bestritt am Sonnabend und Sonntag vier Spiele, bei denen nur zwei Punkt für die BISHL-Tabelle erobert werden konnte.  …mehr »

14.08.2019 - Nasenbären-Nachwuchs spielt im WIRO Sport-Center

ROSTOCK. Der Nachwuchs der Rostocker Nasenbären spielt am Wochenende ausnahmslos in eigener Halle weitere Pflichtspiele in den BISHL-Wettbewerben. Dabei machen am Sonnabend im WIRO Sport-Center Toitenwinkel (Bertha- von Suttner-Straße) die Schüler U13 ab 13.00 Uhr gegen Polarstern Potsdam den Anfang. Damit  …mehr »

14.08.2019 - Nasenbären zum Staffelschluss gegen die Roten Teufel aus Berlin / Rostocker Hobby-Team zum Turnier in Falkensee

ROSTOCK. Die 3:13-Pleite der Rostocker Nasenbären (2./18 Punkte aus 7 Spielen) in der Inline-Skaterhockey-Regionalliga Ost der Männer der Rostocker Nasenbären bei der Reserve der Red Devils (1./21 Punkte aus 7 Spielen in Berlin hatte keine Spuren  …mehr »

05.08.2019 - Nasenbären gewinnen letztes Auswärtsspiel der Vorrunde

BERLIN. Coach Michal Bezouska wusste im Vorfeld der letzten Auswärtspartie der Vorrunde, dass die Inline-Skaterhockey-Männer der Rostocker Nasenbären es schwer haben würden, beim Tabellennachbarn SG StraTuS Berlin die Partie erfolgreich abzuschließen. Bei tropischen Temperaturen unter einem Zeltdach hatte der …mehr »

01.08.2019 - Nasenbären am Sonntag bei StraTus

ROSTOCK. Für die Inline-Skaterhockey-Cracks der Rostocker Nasenbären beginnt in der Regionalliga Ost der Männer der Schlussspurt in der Staffelphase. „Aber spurten müssen wir nicht mehr“, meinte Vereinschef Christian Ciupka. „In der Staffel B stehen wir derzeit mit 15 Punkten am Platz 2 und haben so die Play-Off-Runde schon  …mehr »

© LUPCOM media