Aktuelles über Inline-Hockey in Rostock

EISHOCKEY: Auftakt für Kodiaks am Sonntag gegen die Wölfe

Seit Mitte Oktober haben die Rostock Kodiaks, das Eishockeyteam im Verein der Rostocker Nasenbären, fünf Mal auf dem Malchower Eis trainiert und sich so gründlich auf die Meisterschaft in der Ostseeliga von Mecklenburg-Vorpommern vorbereitet. …mehr »

EISHOCKEY: Kodiaks treffen auf Alpha Team aus Berlin

Während die Meisterschaft am Sonnabend ab 18.00 Uhr auf dem Malchower Eis mit der Begegnung der Neubrandenburg Blizzards gegen die Malchower Wölfe fortgesetzt wird, treffen am Sonntag an gleicher Stelle die Rostock Kodiaks in einem Trainingsspiel auf das Alpha Team aus Berlin. Der Gegner der Bärenbande ist eine russische Freizeitmannschaft, in der auch ehemalige Nationalspieler mitwirken.  …mehr »

NEWS: NASENBÄREN-Power verhilft den Buffalos zu 3. Platz bei internationalem Turnier

Nasenbären-Keeper Felix Thomas und Stürmer Christian Ciupka wurden beim „Rødovre International Cup 2011“ im Skaterhockey in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen im Team der MO Buffalos Berlin Turnierdritter. Nach einem zweiten Platz in der Vorrundegruppe 2 unterlag die Mischung aus den beiden besten ostdeutschen Vereinen im Halbfinale der mit mehreren dänischen Nationalspielern bestückten Vertretung von Copenhaven Vikings I …mehr »

EISHOCKEY: Kodiaks sind schon auf Malchower Eis in Aktion

Seit Mitte Oktober steht die Eishalle in Malchow den Liebhabern der schnellen Kufen wieder zur Verfügung. Die Eishockey-Abteilung der Rostocker Nasenbären hat hier bereits an drei Freitag, jeweils in der Zeit von 20.00 bis 22.00 Uhr, ihr Training absolviert und sich so auf die Meisterschaft in der Ostsee-Liga von Mecklenburg-Vorpommern vorbereitet. …mehr »

NEWS: NASENBÄREN-Bambini beim Turnier in Witzin

Nach den ersten großen Turnieren in der abgelaufenen Saison mit Teams aus Berlin und Brandenburg unterbricht der Nachwuchs der Rostocker Nasenbären den nur aus Trainingseinheiten bestehenden „Winterschlaf“ mit der Teilnahme an dem traditionellen Inline-Skaterhockey-Fest im kleinen Ort Witzin  …mehr »

VORBERICHT: Rostock KODIAKS starten auf Malchower Eis

Entgegen anderer Verlautbarungen wird die Ostseeliga im Eishockey 2011/2012 nicht nur mit vier Vertretungen den Meisterschaftsbetrieb aufnehmen. Neben den Malchower Wolfen, Beinhart Klink „Die Wikinger“, den Neubrandenburg Blizzards und dem amtierenden Meister REC Barracudas ist auch wieder der Vorjahreszweite Rostocker Kodiaks mit am Start.  …mehr »

REVIEW: Nach dem ersten Drittel mit Spaßfaktor - NORDMEISTER 2011 der 2. BuLi!

Das, was sich die Rostocker Nasenbären für das letzte Spiel in der Inline-Skaterhockey-Saison der zweiten Bundesliga Nord vorgenommen hatten, traf ein. Sie besiegten die Holtenau Huskies deutlich mit 15:3 (5:1, 4:1, 6:1). Schon vor dem letzten Match erhielten die Nasenbären den Meisterschaftspokal, gefeiert wurde er aber erst hinterher.  …mehr »

PREVIEW: Nasenbären auch vorm letzten Spiel noch heiß

Die Saison für das erste Rostocker Inline-Skaterhockey-Team der Nasenbären geht am Sonntag (15.30 Uhr) mit dem Auswärtsspiel bei den Holtenau Huskies zu Ende. Und dies recht erfolgreich, denn die Truppe um Kapitän Christian Herrmann steht schon länger als Nordmeister in der zweiten Bundesliga fest.  …mehr »

© LUPCOM media