Aktuelles über Inline-Hockey in Rostock

EISHOCKEY: Kodiaks gewinnen auch zweites Spiel in der Ostseeliga

Nach dem 13:2-Auftakterfolg gingen die Eishockey-Cracks der Rostock Kodiaks in der Ostseeliga am Sonntagabend gegen den Mitfavoriten Malchower Wölfe zwar mit breiter Brust in Spiel, aber ein Spaziergang wurde es nicht. Erst im Schlussdrittel gelang es dem Rostocker Team um Spielführer Mirko  …mehr »

EISHOCKEY: Kodiaks starten mit klarem 13:2 in die Saison

Es wurde für die Eishockey-Cracks der Rostock Kodiaks in der Ostseeliga ein Saisonstart nach Maß. Das Team um Spielführer Mirko Bardehle fertigte die Klink Wikinger klar mit 13:2 (2:0, 6:2, 5:0) ab und zog so erst einmal an die Tabellenspitze vor den Malchower Wölfen, die den OSC Berlin 1b mit 10:3 Toren  …mehr »

PREVIEW: NASENBÄREN spielen um versöhnlichen Saisonabschluss in Oberhausen

Am Sonntag in aller Frühe um 10.00 Uhr wird nun das letzte Saisonspiel der Rostocker Nasenbären in der Förderturm-Halle in der Stadt im westlichen Ruhrgebiet ausgetragen. „Wir reisen dort mit einer gesunden Mischung aus der ersten und zweiten Mannschaft an und werden sehen, was noch geht“, ... …mehr »

EISHOCKEY: Die KODIAKS sind wieder los und wollen Meister werden

Nach den Rollen beim Inline-Skaterhockey werden jetzt wieder die Schlittschuhe unter die Füße geschnallt. Ein Teil der Rostocker Nasenbären wechseln zu den Rostock Kodiaks, um gemeinsam für ihren Gesamtverein auf Punktejagd in der Ostsee-Liga im Eishockey zu gehen. …mehr »

NACHWUCHS: Die ersten Treffer für die Nasenbären-Schüler

Als Bambinis konnte der Inline-Skaterhockey-Nachwuchs der Rostocker Nasenbären in der vergangenen Saison mit den Teams aus Berlin und Brandenburg noch sehr gut mithalten und nach mehreren Turnierrunden den zweiten Platz belegen. In dieser Saison fällt …mehr »

LL HH: Diesmal Christoph Kuhlmey mit fünf Toren

ROSTOCK In der Runde um die Plätze 6 bis 12 der Hamburger Landesliga für Inline-Skaterhockey spielen die Reservisten der Rostocker Nasenbären wie aufgedreht. Dem 16:5-Sieg beim HSV North Stars ließen sie in eigener Halle ein ebenso klares 10:3 (4:2, 1:1, 5:0) gegen die Holtenau Huskies folgen. …mehr »

VORSCHAU: Heimspieltag der Rostocker Nasenbären am 25.08.2012

Wer die Rostocker Nasenbären mit seinen Mannschaften sehen und etwas über das Vereinsleben der Inline-Skaterhockey-Teams erfahren will, hat in dieser Saison 2012 eigentlich nur noch am Sonnabend richtig kompakt Gelegenheit dazu.
 …mehr »

Auswertung: Gemeinsames Training und dann ein Testspiel

Verdientermaßen mehr Zuschauer als die erste Mannschaft hatten der Nachwuchs der Rostocker Nasenbären am Samstag. Mit einem gemeinsamen Training begann eine vielversprechende …mehr »

© LUPCOM media