Aktuelles über Inline-Hockey in Rostock

BAMBINI: Rostocker „Nasenbärchen“ mit erstem Einsatz

Während das Jugendteam der Rostocker Nasenbären personell nicht komplett war und so die Meisterschaftsbegegnung beim ECC Pressen in Berlin am grünen Tisch mit 0:3 Punkten und  …mehr »

SCHÜLER: Nasenbären-Schüler nicht zu stoppen

Fünfmal war das Schülerteam der Rostocker Nasenbären bisher Gegner für Polarstern aus Potsdam. Und fünfmal gingen die Rostocker als Sieger von der Fläche. …mehr »

4.Spieltag RLO: Nasenbären wollen als und verlieren in der Schlussphase

Die jungen Rostocker Nasenbären der zweiten Mannschaft waren in das Regionalliga-Match gegen die Reserve der Spreewölfe aus Berlin gegangen, um sich für die 1:10-Niederlage aus dem Hinspiel zu revanchieren. …mehr »

5.Spieltag 2.BLN: Nasenbären mit deutlicher Steigerung zum Kantersieg

Die 7:11-Freitag-Niederlage gegen die TGW Kassel Wizards hatte bei den gastgebenden Rostocker Nasenbären doch einige Spuren hinterlassen.  …mehr »

4.Spieltag 2.BLN: Kassel entzaubert die Defensive der Nasenbären

Sicher stehen die Inline-Skaterhockey-Cracks der TGW Kassel Wizards nicht durch Zufall in der zweiten Bundesliga Nord als Tabellenzweiter mit ganz vorne.  …mehr »

PREVIEW: Rostocker Nasenbären sind doppelt gefordert

Am Freitag wird am Rande der Bundesligapartie Essen gegen Duisburg das Achtelfinale der Herren im ISHD-Pokalwettbewerb der Inline-Skaterhockey-Cracks ausgelost.  …mehr »

3.Spieltag 2.BLN: Goalie Tobias John rettet Nasenbären die Punkte

Sekunden vor der Schlusssirene helle Aufregung auf der Fläche der OSPA Arena und unter den 200 Fans auf den Rängen. In der Inline-Skaterhockey-Partie der zweiten Bundesliga Nord  …mehr »

JUGEND: Nasenbären-Jugend legt nicht nach

Nach dem Erfolg im ersten Heimspiel war das U16-Team der Rostocker Nasenbären auch in der zweiten Begegnung in der eigenen OSPA Arena drauf und …mehr »

© LUPCOM media