Aktuelles über Inline-Hockey in Rostock

25.04.2017 Spielbericht Rostocker Nasenbären Jugend

Nicht nur unter den Kennern der Inline-Skaterhockey-Szene hat sich herumgesprochen, dass die Rostocker Nasenbären im Dezember dieses Jahres die Endrunde der Deutschen Meisterschaft in der Jugend U16 austragen möchte. Entsprechend bereitet sich das gastgebende Team dieser Altersklasse auf diesen Höhepunkt für den Verein vor. „Einen besseren Start als gegen  …mehr »

24.04.2017 Spielbericht Nasenbären Vs StraTus

Volles Haus im WIRO-Sport-Center im Bertha-von-Suttner-Ring in Toitenwinkel am Sonntag beim ersten Auftritt der fast kompletten Nasenbären-Garde beim ersten Heimauftritt der Rostocker Inline-Skaterhockey-Cracks. Schüler, Jugend und Männer bestritten ihre Meisterschaftsspiele. Im abschließenden Regionalliga-Match besiegten die Männer der  …mehr »

Zweimal gegen Potsdamer Polarstern

ROSTOCK Am Sonntag beginnt das Nasenbären-Programm in WIRO Sport-Center in Toitenwinkel aber schon ab 12.30 Uhr mit den ersten Meisterschaftsspielen der Schüler und Jugend in der Berlin-Brandenburg-Liga. Zunächst treffen die  …mehr »

Erstes Heimspiel gegen die roten Teufel

ROSTOCK Für die Inline-Skaterhockey-Cracks aus der Hansestadt geht es in der Vorrunde der Regionalliga Ost am Sonntag ab 17.00 Uhr mit einem Heimspiel im WIRO Sport-Center Bertha-von-Suttner-Ring in Toitenwinkel nach dem eigenen  …mehr »

Nasenbären-Oldies knapp vor Sparta Stettin

ROSTOCK Rund um das WIRO Sportcenter in Toitenwinkel hatten die Mitglieder des 1. Inline-Skaterhockey-Clubs Rostocker Nasenbären am Sonnabend alle Hände voll zu tun, um ihr 11. Ostsee-Pokal-Turnier organisatorisch und auch sportlich zu meistern. Zwischen 9.00 und 18.00 Uhr erlebten die Fans des schnellen Sports auf vier Rollen richtig gute Spiele. Auch das Drumherum für die zahlreichen Zuschauer  …mehr »

12.04.2017 Osterturnier der Rostocker Nasenbären

Schon in die Saison gestartet sind die Mitglieder des 1. Inline-Skaterhockey-Clubs Rostocker Nasenbären, aber so recht in Schwung kam das Männerteam noch nicht. Erst seit Anfang April kann regelmäßig trainiert werden. So kommt das eigene Turnier um den Ostseepokal gerade …mehr »

Aufholjagd der Rostocker Nasenbären bleibt erfolglos

ROSTOCK Schon Mitte März startete die Regionalliga Ost für Inline-Skaterhockey in die neue Saison 2017. Jetzt hatten auch die Rostocker Nasenbären, die noch in Ermangelung einer eigenen Halle erst jetzt mit dem Training beginnen konnten, ihr erstes Pflichtspiel. …mehr »

Rostocker Nasenbären starten in die Saison 2017

Rostock Seit dem 1. April ist die Mannschaft wieder im kontinuierlichem Trainingsbetrieb zu sehen, in dieser kurzen Zeitspanne wurden bereits vier Trainingseinheiten absolviert.

Die Mannschaft hofft damit schon einigermaßen im Rhytmus zu sein, ob die Trainingsvorbereitung schon für das erste Spiel  …mehr »

© LUPCOM media