Vorschau - Rostocker Nasenbären Nachwuchs

 

Nasenbären gleich dreifach bei den Red Devils in Berlin

 

ROSTOCK.     Nach dem 14:8-Erfolg der Regionalliga-Männer der Rostocker Nasenbären bei den Märkischen Löwen und dem zweiten Platz der Rostocker Bambinis als jüngste Inline-Skaterhockey-Cracks aus der Hansestadt beim Turnier im brandenburgischen Fredersdorf haben auch die Schüler und Junioren ihren Saisonauftakt 2019 in den jeweiligen Ligen. Die Nasenbären-Schüler sind mit zwei Mannschaften im Spielbestrieb. Erster Kontrahent in der Berliner Carl-Schumann-Halle sind die Red Devils aus der Hauptstadt. Die erste Rostocker Schüler-Vertretung trifft um 11.00 Uhr und die zweite Mannschaft um 14.15 Uhr auf die „Roten Teufel“. Die Anschlusskader aus dem Juniorenteam der Rostocker Nasenbären treffen anschließend ab 16.00 Uhr an gleicher Stelle auf die Berliner Spitzenmannschaft.

kudr

© LUPCOM media