Aktuelles über Inline-Hockey in Rostock

Inline-Skaterhockey-Club Rostocker Nasenbärengeht ins 11. Jahr

Um Ostern herum ist immer so das Ende des „Winterschlafs“ bei den Rostocker Nasenbären. So auch diesmal mit dem 10. Pokalauftritt. Gab es in den letzten drei  …mehr »

Rostocker Nasenbären trauen sich aufs Eis

Am Samstag dem 04.02.2016 findet ab 09.00 Uhr das Fanturnier des Rostocker Eishockey Clubs in der Eishalle Schillingallee statt.
Hierzu traut sich auch das  …mehr »

Siegerpokal geht an Salt City Boars Lüneburg

Die Rückkehr in die alte Wirkungsstätte der Rostocker Nasenbären in die Sporthalle Bertha-von-Suttner-Ring in Toitenwinkel tat dem 10. Osterturnier des Inline-Skaterhockey-Vereins gut. „Alles fand in einer familiären Atmosphäre …mehr »

Nasenbären starten mit 10. Osterturnier in die Saison

Das 11. Jahr des 1. ICH Rostocker Nasenbären e. V. wird eine Zäsur für den Inline-Skaterhockey-Verein der Hansestadt. Zurzeit werden alle Unterlagen für den Bau  …mehr »

#OneTeam – Gemeinsam gegen Blutkrebs

Blutkrebs kann jeden treffen. Alle 16 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs. Viele Patienten sind Kinder und Jugendliche, deren einzige Chance auf Heilung eine Stammzellspende ist. Doch jeder fünfte Patient findet keinen …mehr »

Trainer Jürgen Brümmer wird mit Ehrennadel ausgezeichnet

Alljährlich werden in Rostock die erfolgreichsten Sportler, Sportlerinnen, Mannschaften und ehrenamtlich tätige Vereinsmitglieder ausgezeichnet. Die Rostocker Nasenbären sind zum zweiten Mal bei dieser Veranstaltung vertreten.
Dieses Jahr hat der Rostocker Stadtsportbund unser Gründungsmitglied …mehr »

Mitgliederversammlung / Weihnachtsfeier 19.12.15

Sehr geehrte Mitglieder,
hiermit laden wir Euch recht herzlich zur jährlichen Hauptversammlung unseres Vereins ein.
Diese findet am 19.12.2015 im unteren Clubraum des LT-Clubs …mehr »

Nasenbären-Jugend zahlt viel Lehrgeld

Das U16-Jugendteam der Rostocker Nasenbären um Trainer Jürgen Brümmer nahm es gelassen, dass bei ihrer ersten Teilnahme an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft  …mehr »

© LUPCOM media