Sehr geehrte Mitglieder,
 
 
hiermit lade ich Euch recht herzlich zu unserer jährlichen Jahreshauptversammlung und anschließenden Weihnachtsfeier ein.
 
Termin:         10.12.2016
Ort:                 LT-Club
Zeit:                18:30 -20:30 Uhr / ab 20:30 Uhr Weihnachtsfeier
 
Tagesordnung der Jahreshauptversammlung
 
1.    Eröffnung durch den Vorsitzenden
 
2.    Wahl des Versammlungsleiters und des Protokollführers
 
3.    Verlesen der Tagesordnung und Prüfung der Beschlussfähigkeit
 
4.    Bericht der Nachwuchsabteilung
 
5.    Bericht Breitensport
 
6.    Bericht Eishockeyabteilung
 
7.    Bericht 1. Mannschaft
 
8.    Finanzbericht
 
9.    Allgemeiner Vorstandsbericht
 
10.  Ausblick 2017
 
11.  Entlastung Christine Kempe als Schatzmeisterin
 
12.  Vorschlag als designierten Schatzmeister Felix Birkholz
 
13.  Anträge (siehe unten)
 
14.  Diskussion
 
Antrag 1: Neuregelung Zeitnehmereinsatz
 
Als Maßstab gilt die Saison 2016 ohne die Juniorenspiele.
Es sind 8 Herrenspiele und 12 Nachwuchsspiele (Heim).
Alle Herrenspieler (incl. Junioren) zahlen 15€ und alle Nachwuchsspieler vor der Saison 3€.
Jeder Zeitnehmer erhält pro Spiel 10 € für seinen Einsatz.
 
Antrag 2: Satzungsänderung
 
Gemäß den gesetzlichen Vorschriften wird ein entsprechender Antrag durch Tino Lindstedt eingereicht, um zukünftig den Vorgaben des Finanzamt und des Vereinsregister zu 100% zu entsprechen. Genauer Wortlaut wird gerade mit Hilfe eines Notars und Steuerberater ausgearbeitet und zur Versammlung vorgestellt.
 
Sofern Ihr weitere Anträge einreichen möchtet, sendet uns diese gern im Vorfeld.
 
Selbstverständlich sind auch alle Eltern als Gäste zur Versammlung eingeladen und falls jemand Bekannte oder Freunde mitbringen möchte, sind auch Sie recht herzlich eingeladen.
Ich bitte jeden mir eine kurze Rückmeldung über seine Teilnahme oder nicht Teilnahme zu senden.
 
Vielen Dank.
 
Mit besten Grüßen
 
 
Christian Ciupka
-       Vereinsvorsitzender -
1.IHC Rostocker Nasenbären e.V.
Am Erlenhain 38
18190 Sanitz
mobil +49-172-3010336
© LUPCOM media