Rostocker Nasenbären mit neuer Laufschule

Nasenbären beginnen mit Laufschule in Sanitz


SANITZ, den 10.04.2015
Zum zehnjährigen Jubiläum gehen die Rostocker Nasenbären über die Stadtgrenzen der Hansestadt hinaus. Der Inline-Skaterhockey-Verein beginnt am Sonnabend in Sanitz mit einer „Laufschule“. Wer zwischen 4 und 10 Jahre alt ist, der kann sich ab 9.00 Uhr in der Sporthalle 1 in der John-Brinckman-Straße einfinden. Bei erfahrenen Trainern und auch Spielern des Bundesligateams können Mädchen und Jungen dieser Altersgruppe erlernen, wie man sich richtig und später auch schnell auf Rollen fortbewegen kann. Wer es bis zur Perfektion bringt, kann dann später die Mannschaften der Rostocker Nasenbären in den unterschiedlichen Ligen im Inline-Skaterhockey verstärken. Die Laufschule finden ab sofort an jedem Sonnabend von 9.00 bis 11.00 Uhr in der genannten Halle statt.
rkud

© LUPCOM media