Erneuter Angriff der Kodiaks auf Tabellenspitze

VORSCHAU: 5. Spieltag Ostseeliga-MV


Malchow, 09.01.2013,

Nachdem die Rostock Kodiaks (2./ 9 Punkte) ins neue Kalenderjahr mit einer Niederlage und einem Sieg starteten, beginnt am Sonnabend auf dem Eis in der Malchower Halle für die Eishockeycracks um Kapitän Mirko Bardehle der zweite Teil der Mission Landestitel. Ab 18.00 Uhr erwartet die Rostocker Bärenbande die bisher sieglosen Neubrandenburg Blizzards zum ersten Vergleich. Mit einem Erfolg könnten die Kodiaks mit den Wölfen aus Malchow nach Punkten gleichziehen. Bei entsprechend großer Tordifferenz ist sogar die Tabellenspitze in der Ostsee-Liga möglich

rkud

Aktueller Tabellenstand:

1. Malchower Wölfe (12 Punkte aus 6 Spielen / 18 Plustore),

2. Rostock Kodiaks (9/ 4/+13),

3. Beinhart Klink Die Wikinger (9/5/0),

4. OSC Berlin (3/4/-16) und

5. Neubrandenburg Blizzard (0/3/-15).

© LUPCOM media