Kleine Nasenbären haben viel vor

Rostock, 13.08.2012,

Während die großen Nasenbären momentan viel auswärts zu tun haben und hatten, sind die kleinen Nasenbären nach wie vor in Rostock aktiv und bereiten sich auf das letzte Heimspiel am 25.08.2012 in Rostock vor.
In der letzten Ferienwoche absolvierten die kleinen Nasenbären ein einwöchiges "Trainingscamp" welches durch die tatkräftige Unterstützung der WIRO und der ehrenamtlichen Helfer ermöglicht wurde.
Die Trainer um Jürgen Brümmer hatten in dieser Zeit das Lauftraining intensiviert und konnte zeitlich auch Trockenübung mit den Nachwuchsbären durchführen.

M.R.

 

© LUPCOM media